Standort Litschen

Der Ortsteil Litschen zählt mit seinen ca. 300 Einwohnern zu einem der größeren Ortsteile innerhalb der Gemeinde Lohsa.

In Litschen selbst sind kleiner Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen zu finden.

Die medizische Versorgung sowie Lebensmittelunternehmen sind im ca. 3 km entfernten Ort Lohsa zu finden. Lohsa ist über die Ortsverbindungstraßen und den Bus schnell zu erreichen.

Litschen selbst ist durch eine reges "Dorfleben" geprägt. Im Ort und im Dorfgemeinschaftshaus sind u.a. der Hundesportverein oder auch der Zamperverein tätig. Jährliche Veranstaltungn wie z.B. das Dorf- und Kinderfest tragen zur Belebung des Ortsteils bei.

Wohngebiet-Am Schlossteich

In dem Wohngebiet-Am Schlossteich befinden sich zwei 2-geschossiges Einzelhäuser in einem Ein- und Mehrfamilienhausgebiet. Die Wohnblöcke befinden sich am Ortsrand in einer ruhigen Anliegerstraße. Die Umgebung ist geprägt durch viel Grünland, den Schlossteich sowie eine ausgedehnte Teichlandschaft.

Die beiden Wohnblöcke mit ihren insgesamt 12 Wohnungen befinden sich vollstänig im Eigentum der Gemeinde Lohsa. Die Wohnungen verteilen sich auf zwei Hauseingänge mit jeweils 6 Wohneinheiten.

Bei den Wohnungen handelt es sich um Zwei- und Dreiraumraumwohnungen. Jeweils im Dachgeschoss der Wohnblöcke befinden sich 2 Zweiraumwohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 46 m². Die 10 Dreiraumwohnungen haben jeweils eine Wohnfläche von ca. 65 m². Alle Wohnungen zeichnen sich durch ihre funktionellen Grundrisse aus. Sämtliche Wohnräume nebst Küche und Bad verfügen über ein Fenster.