Kurzbeschreibung zur Ausschreibung ehem. Grundschule Weißkollm

Objektausschreibung der ehemaligen Grundschule "Fritz Kube" in Weißkollm

Die Gemeinde Lohsa schreibt das Gebäude der ehemaligen Grundschule „Fritz Kube“ im Ortsteil Weißkollm der Gemeinde Lohsa zur Veräußerung bzw. Vermietung / Verpachtung aus.

Objektanschrift: Dorfstraße 1 in 02999 Lohsa / OT Weißkollm
Objektart: massives, mehrgeschossiges, unterkellertes Hauptgebäude mit eingeschossigem Nebengebäude
Grundstücksfläche: 19.892,00 qm
    davon 16.128,00 qm Wald
              3.149,00 qm bebaute Fläche
                 615,00 qm Zuwegungen
Baujahr: Hauptgebäude erbaut 1953 / 54
             Nebengebäude errichtet 1995
Nutzflächen:
Hauptgebäude - Obergeschoss 402,27 qm
                     - Erdgeschoss 392,83 qm
                     - Kellergeschoss 396,35 qm
Nebengebäude 235,10 qm
Lage: 
-auf einer Anhöhe im Wald direkt an der Staatsstraße 108 gelegen
-in unmittelbarer Nähe des touristischen Naherholungsgebietes Dreiweiberner See, Strand Weißkollm in ca. 800 m Entfernung
-überregionale Radwanderwege, wie die „Niederlausitzer Bergbautour“ und die „Seenlandroute“ führen am Objekt vorbei
-die „Kleine Spree“ direkt am Objekt - ein idealer Ausgangspunkt zum Wasserwandern
Die bauplanungsrechtliche Zulässigkeit einer möglichen Nutzung des Objektes ist durch den Erwerber bzw. Interessent / Nutzer im Vorfeld mit der unteren Bauaufsichtsbehörde des Landratsamtes Bautzen abzustimmen.
Nutzungsmöglichkeiten u. a. als:
- Ferienanlage mit Übernachtungsmöglichkeiten in Seenähe
- Erholungsanlage mit sportlich / medizinischen Angeboten
- Schullandheim, Kinderfreizeiteinrichtung
- Betreutes Wohnen
Bei Interesse fordern Sie das Exposé in der Gemeinde Lohsa, Am Rathaus 1 in 02999 Lohsa an oder laden sich die Unterlagen mit nachfolgendem Link.

« Zurück